Wie die Zeit vergeht – wie die Zeiten sich verändern!

Vor einem Monat feierten wir den Spatenstich. Heute ist die Baugrube bereit für den Baumeister! Ohne grosse Fanfaren wird die Firma Heini AG aus Rhäzüns noch diese Woche in Tenna auftauchen und anfangen die Baustelle einzurichten.

Jetzt hoffen wir auf freundliches Herbstwetter und damit auf gute Bedingungen, das Fundament zu legen. Diese werden in erster Linie bestimmen, wie weit das Projekt “Alte Sennerei” im Jahr 2019 noch wachsen kann.